feuer.gif (3080 Byte)

Boomyfire.gif (53003 Byte)

feuer.gif (3080 Byte)

Meine Deutschlandtournee

buttzurueck.gif (4587 Byte)

 

boomyhp01.jpg (168766 Byte)

 

Eigentlich hasse ich Autofahren! Ich habe zwar die ganze Rückbank für mich alleine (meistens) und auch eine eigene Hundedecke liegt da drauf, aber mir ist schon ein paar Mal schlecht geworden. Ach, das ist ekelhaft. So ein unangenehmes Gefühl im Bauch und dann kommt plötzlich mein gutes Essen wieder heraus. Es schaut aber ganz anders aus wie vorher und riecht auch nicht mehr gut. Bäääh. Pfui.Meistens darf ich zu Hause bleiben, wenn Frauchen oder Herrchen mit dem Auto irgendwohin fahren. Wenn sie aber Taschen und Koffer einpacken, dann weiß ich – das wird eine größere Fahrt und da komm ich mit. Solche Fahrten sind auch ganz anders – richtig toll. Da geht es flott über ganz gerade Straßen. Die Menschen nennen das Autobahn. Da wird mir nicht schlecht. Meistens leg ich mich hin und schlaf ein bissi oder ich höre Radio. Manchmal setze ich mich auch auf und schau aus dem Fenster. Hui – wie da Häuser und Bäume und Wiesen vorüber flitzen. Nach einer Weile bleiben wir stehen und ich kann aussteigen. Frauchen oder Herrchen gehen mit mir ein bisschen spazieren, damit ich mein Lulli und mein Gacki los werden kann. Ach – und da riecht es überall interessant! So viele Nachrichten sind da zu „lesen“! Alle Hunde, die schon da waren, haben Grüße hinterlassen. Das ist aufregend. Ich „schreibe“ natürlich auch Grüße an die Hunde, die nach mir hinkommen. Dann gibt es frisches Wasser und ein paar Leckerli bevor es weiter geht. Ich war schon bei mehreren solchen Fahrten dabei. Das ist superschön.

weiter